3. Juli 2018

Viele Energieausweise werden dieses Jahr ungültig

Ab Mitte des Jahres werden die ersten Energieausweise für ältere Wohngebäude ungültig. Sie haben eine Laufzeit von zehn Jahren und sind ab Juli 2008 für Häuser mit einem Baujahr vor 1966 ausgestellt worden. Hauseigentümer der betroffenen Gebäude müssen einen aktuellen Energieausweis vorlegen, wenn sie ihr Haus in naher Zukunft verkaufen, vermieten oder verpachten wollen.

3. Juli 2018

Bad-Komfort hat Hochkonjunktur

Egal, ob Sie sich als Familie ein Bad teilen, sich als Single nach der Arbeit beim Baden entspannen wollen, oder es als Senior genießen, sich am Waschbecken oder in der Dusche auch mal hinsetzen zu können. Komfort, der sich individuell an Ihren Bedürfnissen orientiert, ist der wichtigste Badtrend der letzten Jahre. Das Schöne dabei ist, das Bad muss nicht immer groß sein, um „etwas daraus zu machen“. Bereits eine Grundfläche von 3 bis 4 Quadratmetern schafft eine ausreichende Bewegungsfläche; 5 bis 7 Quadratmeter reichen sogar für ein rollstuhlgerechtes Bad. Mit folgenden Maßnahmen machen Ihr Bad zukunftsfähig...

3. Juli 2018

200 Bonus mit Aktion „Kesseltausch NRW“

Investitionen in die eigene Immobilie liegen voll im Trend. Aktuell winkt 200 Euro und ein einfaches Teilnahmeverfahren für den Tausch des alten Heizkessels gegen moderne Erdgas-Brennwerttechnik. Noch bis zum 30. Juni 2018 haben private Immobilienbesitzer die Möglichkeit, gemeinsam mit einem Heizungsfachbetrieb der regionalen Sanitär-Heizung-Klima-Innung einen Antrag auf Teilnahme an der Aktion „Kesseltausch NRW“ zu stellen.

7. Mai 2018
Brückentag 11.05.2018

Betriebsferien am 11.05.2018

Wir haben am 11.05.2018 Betriebsferien, und wünschen einen erholsamen Feiertag und ein schönes langes Wochenende!

Unser exklusiver Heizungsrechner - nur für Sie!